Grüß Gott, Ulrich!

Zitate von und für Uli Hoeneß. Danke an den Bayern-Manager, einer der pittoresken Figuren in unserem Land.

Susanne Fröhlich: „Der Drang nach Schlankheit ist auch eine Statusaussage. Dünn zu sein ist eine Abgrenzung zur Unterschicht.“

Veronika Hackenbroch: „Beim Dickwerden ist nicht Willensschwäche entscheidend, sondern der Lebenswandel.“

Die Fliegenklatsche empfiehlt Dir, lieber Uli: Zukünfitg also weniger fetten Schweinebauch, dafür öfter Rotwein. Wer hat sich nur diesen McDonald’s Würstelburgerideenquatsch ausgedacht? Ein dreifaches „Gut Kotz“ auf die ‚intellektuelle‘ Aufrüstung.

Ulrich Hoeneß, der Poet unter all den Franzen, Olis, Lothars und Karlheinis. Versteht er was er sagt, wenn seine Gehirnzellen wallen? Sehr emotional und trotzdem sachlich, eloquent und grazil seine Ausdrucksweise, Dialektik vom Feinsten. Uli: „Was glaubt Ihr denn, für wen wir uns den Arsch aufreißen?“ Ein zeitloser Charmeur, geistreich und witzig, rührt die Herzen: „Sie müssen wissen, ich bin der beste Freund von Jupp Heynckes.“

Unübertroffen sein klarer Verstand und seine suggestive Rhetorik.“Seehofer ist ein unglaublich zuverlässiger Mann.“ Wieso un-glaublich? Unglaublich!

Unsentimental und ohne Klischees, dabei einfühlsam und bewegend.
Uli: „…Wulffs feuchter Händedruck.“

Bewundernswert sein geschliffener Wortwitz:
Uli: „Ein Talk auf hohem Niveau,“ nach einer Begegnung mit Angela Merkel im BundeskanzlerInnenamt.
Die Fliegenklatsche: „Ulrich, wie groß sind Sie?“

„Doktorvater“ (!) Edmund Stoiber: „Der Uli ist ein wirklicher Homo Politicus.“
Die Fliegenklatsche: „Edi, du kennst noch nicht mal den Weg vom … ääääh… äääh…vom Münchner Bahnhof zum Flughafen!“

Vorbildhaft Ulrichs hynotische Kraft, die allerdings bei einigen seiner Bayern-Arschwackler (Hans Meyer: „Der Fußball hat einen Stellenwert, der  gar nicht statthaft ist für das bisschen Arschwackeln“) regelkonform ‚verpufft‘. War da was mit Frank R.?

O-Ton Bastian Schweinsteiger: „Shanghai hat 22 Millionen Einwohner, soviel hat Europa ja fast nicht.“
Deshalb mein Tipp, lieber Ulrich: Gutscheine verlosen zur Vorbereitung auf die Hauptschulabschlussprüfung unter all den „arschwackelnden“ Kickern, dementen Politikern, Wirtschafts- und TV-Blödianen, die Sie zu Vorträgen und Simpel-TalkShows einladen.

Ulrich H., die „fleischgewordene Vernunft“.

Mundus vult decipi – die Welt will betrogen werden.

Das universelle Gewissen

Institut Heilfasten e.V.

Logopädie-Zentrum
photo credit: whiteafrican via photopin cc