Idiotes

Ihr jungen deutschen Männer: Schaut auf das geplante „Freihan­delsabkommen“ zwischen den EU-Ärschen und den USA-Genmaisfressern. Eure Weiber werden so fett sein wie die heutigen US-Weiber! Und Ihr so feist wie Sigmar Gabriel.

Die Kartelle des Kapitals sind das Übel dieser Welt!

„Tugenden“ wie Pünktlichkeit, Sauberkeit und Gehorsam sind laut Reinhard Kühnl (gest. 2014) Tugenden, die im Faschismus eine zentrale Rolle spielen. Die Deutschen sind pünktlich, sauber und gehorchen. Mein Lesetipp: Reinhard Kühnl – Formen bürgerlicher Herrschaft (Liberalismus – Faschismus), 1971.

Wenn diese Menschlein endlich kapieren würden, dass sie nichts zu entscheiden, sondern nur noch zu funktionieren haben.

Mein Gott, Deutschland wird durch diese Angela Merkel repräsentiert. Es war halt nichts besseres auf dem Markt.

Darf jeder FC Bayern München-Fan Mitglied werden, oder ist ein Mindestniveau an Intelligenz Voraussetzung, Herr Rummenigge?

Ein Appell an deutsche Kinderärzte: Hände weg von DSM-5 und weniger Psychopillen verschreiben, z.B. „Risperdal“.

Das Obama-chen über den Friedens-Nobelpreis: „Ich weiß, das klingt verrückt, aber um fair zu sein, sie geben ihn heutzutage an jeden aus“. Stimmt!

Zwei Billionen Euro hat die deutsche Einheit bislang (!) gekostet. Eingetauscht gegen die Merkel. Mieses Geschäft das.

Ludwig Börne, deutscher Journalist und Kritiker (1786-1837): „Nicht gegen den Besitz, nur gegen die Vorrechte der Reichen streitet das Volk“. Aber wie gelangten die zu ihrem Reichtum?

Angela hat zehn Kilo abgenommen, trägt aber immer noch ihre figurbetonten Jacken aus der Altkleidersammlung.

Die alten Griechen nannten einen Mann, der sich nicht um Politik (interessiert mich nicht!) kümmerte „idiotes„. Deutschland somit ein Volk von Idioten.

29% der Österreicher wünschen sich einen starken Führer, der sich „nicht um Wahlen und Parlament kümmern muss“. Die Waldheimer und Hitleristen. Muss ich dort urlauben? Ein Adolf reicht.

Die Bundesregierung lehnt die Einreise von Edward Snowden ab, weil sie mit, ich zitiere, „erheblichen, negativen Auswirkungen auf die deutsch-amerikanischen Beziehungen rechnet“. Burkhard Hirsch (FDP): „Die hat die Hosen voll“. Genauso beschissen schaut die auch drein!